Home
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Aktuelles
Branchen

Archiv - 2001 / 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019


 
 

Der BDS Deggendorf unternimmt vielfältige Aktivitäten.
Wenn Sie einmal nicht selbst dabei sein können, vermittelt Ihnen dieses Archiv einen Eindruck von unseren Veranstaltungen.
Wenn Sie Beiträge mit Bildern lesen, können Sie die Fotos auch anklicken. So bekommen Sie die volle Größe.
Viel Spaß beim Lesen!
Wenn Sie künftig auch eingeladen werden möchten, können Sie natürlich Mitglied bei uns werden.
Hier kommen Sie zur Anmeldung.

2012

08.12.12 Verleihung des Niederbayrischen Europapreises in der Benediktinerabtei Metten

Frau Eder im Gespräch mit Frau Emilia Müller (Bayr. Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten)

 

 

 

 

 

 

19.07.2012 Ausbildung ist das höchste Gut für die Zukunft des Mittelstandes

Der Arbeitskreis Wirtschaft - Schule hat der Absolventin Corinna Pledl für Ihre hervorragende Leistung im Ausbildungsberuf: Bürokauffrau während der Abschlussfeier einen "GOLD" Preis verliehen.

 

 

24.05.2012 Internetsicherheit versus Livehacking

Der Experte, Götz Schartner, zeigte im Vortrag praxisnah und aktuell, wie Firewalls, Antiviren-Programme, Proxy Server etc. umgegangen werden. Wir konnten sehen wie Cyberkriminelle ungehinderten Zugiff auf vermeintlich gut geschützte Unternehmensnetzwerke erlangen können.



 

04.05. - 05.05.2012 Landesverbandstagung in Kaufbeuren und Kloster Irsee

   

 

16.04.2012 Besuch der IFF 2012 unseres Mitgliedes Innstolz Frischdienst

Innstolz

 

Der Innstolz Geschäftsführer, Florian Leebmann, betonte anlässlich der offiziellen Eröffnung: "Regionalität ist neben Bio der große Trend in unseren Küchen und Lebensmittelregalen"

 

 

 

 

30.03.2012 Herzlichen Glückwünsch!

75. Geburtstag von Herrn Pestorf

Christine Eder gratuliert dem
Deggendorfer BDS-Ehrenvorsitzenden
Karl-Adolf Pestorf zum 75. Geburtstag

 

10.02.2012 Kooperation Mittelstandstag: Hochschule & Mittelstand - Gemeinsam nach vorne

Kooperation MittelstandstagDer Mittelstand ist die Stütze der deutschen Volkswirtschaft.
Trotz der derzeit guten Geschäftslage dürfen die Unternehmen die Herausforderungen der Zukunft nicht aus den Augen verlieren. Daher ist es gerade für den Mittelstand unverzichtbar die Zusammenarbeit mit den Hochschulen vor Ort zu vertiefen. Der Ortsverband Deggendorf hat den zweiten Mittelstandstag der Hochschule Deggendorf mit seinen zahlreichen Workshops aktiv unterstützt.

Nachfolgende Übersicht zeigt das vielfältige Themenangebot, das den Teilnehmern zur Verfügung stand:
- Mit welchen Methoden lassen sich Organisationen entwickeln?
- Methoden des prozessorientierten Controllings
- Betriebliches Gesundheitsmanagement als Unternehmenswert
- Datenanalyse in Unternehmen – Wie aus der Pflicht eine Kür wird
- Stark in die Zukunft: Der Managerrisiko- und Chancenkoffer für effizientes, nachhaltiges Management und persönlicher   Risikoreduktion
- EURO - Schuldenkrise und Finanzmanagement
- Vertriebseffizienz: Leistung rauf, Kosten runter
- Creditor Relations – das Management der Beziehungen zwischen Bank und Firmenkunden
- Usability Enigneering – Gestaltung und Bewertung gebrauchstauglicher Produkte
- Professionelles Coaching – persönliche Beratung für Führungskräfte: Voraussetzungen, Hintergründe, Praxis
- Unternehmensnachfolge: Ein brisantes Thema für den Mittelstand
- Akademische Weiterbildung als Baustein der Personalentwicklung

 


31.01.2012
Tim Cole
"Mittelstand 2020 - Wie Sie erfolgreich auf die Herausforderung von Digitalisierung und Vernetzung reagieren"

Das Unternehmen von morgen wird ganz anders sein als heute. Digitalisierung und Vernetzung zwingen Unternehmen dazu, sich anzupassen. Aber die Bereitschaft, in neue Technik zu investieren und neue Geschäftsprozesse zu etablieren, ist nicht erst seit der Wirtschaftskrise begrenzt. Wenn der Mittelstand die nächste Stufe der Internet-Revolution verschläft, werden die "Drittweltländer" an uns vorbei ziehen.

25.01.2012 Unter dem Motto der drei grundmenschlichen Eigenschaften: WISSEN - KÖNNEN - WOLLEN gratulierte der Arbeitskreis Wirtschaft - Schule den besten Absolventen 2012 der Kaufm. Berufsschule Deggendorf.

Die besten Absolventen der Kaufmännischen Berufsshcule Deggendorf   Die beste Absolventin
v.l. Christine Eder (BDS)
Katharina Ammer (BDS-Preisträgerin)
Christian Bernreiter (Landrat)

 

 

nach oben